Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

Goethe Icon Sozialpreis des Goethe-Gymnasiums – Mach mit!

Die Adelhausenstiftung Freiburg - in ihr hat das das Goethe-Gymnasium seine Wurzeln - stiftet einen jährlichen Sozialpreis in Höhe von 500 €. Mit diesem Adelhausenpreis soll das soziale Engagement junger Menschen gewürdigt und gefördert werden. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 11 des Goethe-Gymnasiums.

Weitere Informationen zum Sozialpreis finden sich >>> hier im Flyer

Auf der Schulversammlung im Juli wurden zum ersten Mal die Preisträger des Sozialpreises 2017 prämiert und der Schülerschaft vorgestellt:

1.Preis: Safia Yasmin Hagar (K1) – Sie hat sich in vielfältiger Weise in der Migrantenarbeit engagiert.

  1. Preis: Stephany Nzerem (10c) – Sie engagiert sich seit langem in der Ministrantenarbeit ihrer Kirchengemeinde St. Albert.
  2. Preis: Kürsad Akgün (10d) – hat sich beim Schülermentorenprogramm Integration besonders engagiert.
    Herzlichen Glückwunsch!

Aktuelle Seite: Startseite Schulgemeinschaft Sozialpreis