Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

 

JIA Klinik 2018

 Berichte zu JIA-Exkursionen im Bereich "Medizintechnik":

Hier finden Sie verschiedene Berichte zu JIA-Aktivitäten und Exkursionen im Bereich Medizintechnik:

>>> einen Artikel zur Exkursion in das Universitätsklinikum Freiburg 2018 finden sie hier

>>> im Herzzentrum in Bad Krozingen 2018

>>> beim Institut für Mikrosystemtechnik 2018

 

"smart textiles" - Intelligente Kleidung - ein Bsp. der Medizintechnik

Ein mit der Medizintechnik verwandter und expandierender Forschungs- und Marktbereich ist die Entwicklung von intelligenter Kleidung („smart textiles“). Darunter versteht man Gewebe, die sozusagen mitdenken. Die Integration von Elektronik macht aus herkömmlichen Textilien Hightech-Produkte mit ungeahnten Möglichkeiten. Davon kann man sich in der JIA überzeugen, indem man eine Skijacke mit einem IPod versieht und diesen über die im Ärmel integrierte Tastatur bedient. So wird das Musikhören auf der Piste vereinfacht, denn Handschuhe müssen nicht mehr ausgezogen werden zum Verändern der Lautstärke oder zum Wechseln von Culture Candela zu Lady Gaga.

Im Gesundheitsbereich bringen die smart textiles eine große Errungenschaft, denn durch den Einbau von Sensoren in Kleidung können wichtige Vitalparameter (z.B. Puls, Körpertemperatur…) direkt am Körper erfasst und permanent überwacht werden.

K800 MST5JIA beim Institut für Mikrosystemtechnik


Im Juni 2017 besuchten wir von der JIA an einem Nachmittag das Institut für Mikrosystemtechnik in Freiburg. In der biomedizinischen Mikrotechnik wird dort daran geforscht, wie die Kopplung technischer Systeme mit dem peripheren und zentralen Nervensystem ermöglicht werden kann.

Aktuelle Seite: Startseite Service Besonderes JIA Medizintechnik