Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

20200214 163218"Jugend Debattiert" mit OB Horn (14.2.)

(14.2.) Wie bereits im letzten Jahr fand der Regional-Wettbewerb der Region Südlicher Oberrhein  auch 2020 am Goethe-Gymnasium statt. An dem Wettbewerb, der am  14.2.20  in den  Räumen und in der Aula des Goethe Gymnasiums durchgeführt und von OB Martin Horn motivierend eröffnet wurde, nahmen fünf Schulen aus Freiburg und Waldkirch teil.

jugend debattiertJugend debattiert

Was ist der Wettbewerb „Jugend debattiert“?

Seit über zehn Jahren fördert Jugend debattiert sprachliche und politische Bildung sowie Meinungs- und Persönlichkeitsbildung. Mit bundesweit rund 200.000 Teilnehmer/innen an 1.200 Schulen ist es das größte privat finanzierte Projekt zur sprachlichen und politischen Bildung in Deutschand. Das Goethe-Gymnasium ist seit Jahren dabei.
Ab Klasse 8 können die Schüler/-innen am bundesweiten Wettbewerb teilnehmen (in zwei Altersgruppen: Kl. 8-10; Kl. 10-13). Nach Wettbewerben auf Schul-/Regional- und Landesebene ist dann der Höhepunkt das Bundesfinale in Berlin.

>>> weitere Informationen zum Projekt und Debattenformat (Projektwebseite)

 K800 20191011 125710

Jugend debattiert am Goethe-Gymnasium:

>>> Debattieren bei den Profiltagen (Oktober 2019)

>>> Regionalwettbewerb Jugend Debattiert (Januar 2019)>>> Regionalwettbewerb Jugend Debattiert (Januar 2019)

>>> Jugend debattiert Regionalwettbewerb (Januar 2018)

>>> Schulung "Debattieren" bei den Profiltagen Kl. 10 (2017)

Aktuelle Seite: Startseite Service Jugend debattiert