Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

Handy HP 2Richtige Mediennutzung:
Umgang mit Smartphone und Computer für Jugendliche / Kinder


Liebe Eltern,

Whatsapp - SnapChat - Daddeln - Musik - YouTube - Fortnite - Spiele - Social Media - ....

fällt es Ihnen auch schwer, den richtigen (zeitlichen, altersgemäßen und inhaltlichen) Rahmen mit ihren Kindern abzustecken, was die tägliche  Mediennutzung anbelangt? Ab wann ist überhaupt der Zugang ratsam?
Ab welchem Alter ist ein Smartphone sinnvoll?

Die Lehrerinnen und Lehrer des Goethe-Gymnasiums empfehlen:

  1. Kinder brauchen geschützte Zeiten der Ruhe und ausreichend Schlaf. Daher sollte ab 19 Uhr abends das Smartphone ausgestellt und bis zum Morgen an einem Ort außerhalb des Schlafbereiches gelagert werden.
  2. In den Klassenstufen 5 & 6 soll es keine Whatsapp-Gruppen geben. Notwendige Informationen und Hilfestellungen lassen sich per Telefon organisieren. Hinzu kommt, dass die App vom Hersteller für Jugendliche ab 16 Jahren vorgesehen ist.

Bitte beachten Sie auch den >>> Brief an die Eltern der Kinder der Klassen 5 zum Thema Smartphone & Schule.

Im folgenden finden Sie eine Aufstellung von nützlichen Links und altersspezifischen Empfehlungen, die Ihnen helfen sollen, gemeinsam mit ihren Kindern den richtigen Umgang mit Smartphone, Tablets und Computern zu finden, z.B.:

>>> Klicksafe - eine EU-Initiative: z.B. Empfehlungen für Eltern

>>> https://www.spardasurfsafe.de > Jugendportal zu Chatten, Soziale Medien, Downloads, Mobbing, Privatsphäre, Datenschutz

>>> kostenlose praxisnahe Elternworkshops des Landesmedienzentrum: Surfsafe

>>> www.handysektor.de  > alles was man wissen muss zu Smartphone, Apps, Netzsicherheit

>>> Elternvortrag: "Tatort www"

 

Aktuelle Seite: Startseite Service Mediennutzung