Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

20210108 081509Schulschließung + Fernunterricht ab 11.1.
(19.1.)  Für die aktuelle Etappe der Schulschließung ab 11.1.2021, verlängert bis Ende Januar, möchten wir Ihnen hier Hinweise geben, wie wir am Goethe-Gymnasium die Vorgaben des Ministeriums zu Fernunterricht und Notbetreuung umsetzen.

Das Wichtigste in Kürze:

Fernunterricht. Ab  11. Januar gibt es für alle Klassen ausschließlich Fernunterricht, inzwischen verlängert bis (vorläufig) zum 29.Januar. Bitte beachten Sie dazu das an unserer Schule vereinbarte Konzept (siehe „Konzept Fernlernen“). Die Schülerinnen und Schüler müssen am Fernunterricht aktiv teilnehmen, der wie Präsenzunterricht verpflichtend ist.
Die Termine der Klausuren der Kursstufe sind aktualisiert hier einsehbar.
>>> Information zum Konzept "Fernunterricht am Goethe-Gymnasium"
>>> Verfahren im Fernunterricht und Pflichten für Schülerinnen und Schüler

Kommunikation via Moodle. Die Schülerinnen und Schülern können immer sonntags ab 18 Uhr via Moodle erfahren, wie der Unterricht in den einzelnen Fächern geplant bzw. gestalten sein wird. Eventuelle Arbeitsaufträge werden dann ebenfalls dort eingestellt sein.

Notbetreuung. Auch dieses Mal bieten wir täglich eine solche Betreuung von 8:00 bis 13:00 Uhr an. Das Ministerium hat uns gebeten Sie darauf dringend hinzuweisen, die Notbetreuung nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn dies zwingend erforderlich ist. Bitte teilen Sie dem Sekretariat unserer Schule schriftlich (per E-Mail) mit, ob Sie Bedarf haben. Ihr Kind wird von der Schule aus am Fernunterricht teilnehmen und sollte daher an allen Tagen immer dem Stundenplan entsprechend die Unterrichtmaterialien dabeihaben.

Alle weiteren aktuellen Informationen finden sie  
>>> hier im Schulleitungsbrief vom 7.1.2021 und wie immer gebündelt im...
>>> Artikel „Schule und Corona“ auf der Startseite unserer Homepage

Aktuelle Seite: Startseite Über uns Aktuelles Schulschließung_Jan_2021