Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

Papuna klein 2021
Im Finale bei „The Voice Kids“

(25.04.21)
Absolut begeistern konnte Papuna aus der siebten Klasse die hochkäratig besetzte Jury und das Fernsehpublikum bei der Musikcastingshow „The Voice Kids“ bei den "Battles" am 17. April und zog nach den "Sing-Alongs" sogar souverän ins Finale ein. Wahnsinn!
Papuna, 13 Jahre jung, hatte in der Musikcastingshow für Kinder und Jugendliche „The Voice Kids“ musikalisch alles gegeben. Das Daumendrücken hatte geholfen und derPapuna 2021 Nachwuchssänger, der am Goethe auch im Pop-Chor singt, hatte es ganz souverän und mit großer Stimme geschafft, die Coaches  zu überzeugen. Viel Power und „ein echtes Kämpferherz“ wurde ihm von den Juroren anerkennend bescheinigt.
Papuna war insgesamt sehr positiv angetan von seinen Erfahrungen bei der Sat1-Show und fand die Zeit bei „The Voice Kids“ sehr spannend und mit vielen tollen menschlichen Begegnungen. Der aufregendste Moment für ihn war logischerweise, auf dieser riesigen Bühne zu stehen, dort singen zu dürfen und natürlich, dass sich gleich mehrere Coaches bei den Blind Auditions umgedreht haben.
Aber Papuna ist jetzt auf den Geschmack gekommen und möchte trotz aller Bescheidenheit natürlich auch im Finale sein Können zeigen. Auch nach den sog. „Battles“ und "Sing-Alongs" heißt es dann noch einmal für seine Mitschüler- und Lehrer/-innen am Goethe "Daumen drücken" für Papuna. Viel Glück wünschen wir- im Finale! 
(M.Mühlich, Bild: Sat1)
Aktuelle Seite: Startseite Über uns Aktuelles The_Voice_Kids_2021_Papuna